Pit-Pat-Anlage im Pomologie-Park

Blick auf die Pit-Pat-Anlage. Hindernisse ähnlich wie beim Mini-Golf. Allerdings stehen die Hindernisse auf Tisch-Höhe.

Die „Pit-Pat-Anlage im Pomologie-Park“ liegt oberhalb von der Reutlinger Innen-Stadt. Pit-Pat ist eine Kombi­nation aus Mini-Golf und Billard. Speziell für Rollstuhlfahrer*innen mit guter Arm-Funktion ist Pit-Pat ein toller Freizeit-Sport. Die Anlage ist stufenlos zugänglich und gut befahrbar. Zur Anlage gehört auch ein Imbiss. Vor der Anlage gibt es eine öffent­liche Behinderten-Toilette. 

Weiterlesen...

Café Morlock

Zugang zum Café Morlok über eine gepflasterte Rampe.

Das Café Morlock liegt in Plochingen. Es ist 1 von 3 Cafés der „Werkstätten Esslingen Kirchheim“ (WEK). Im Café bekommst du unter anderem leckere Torten und Kuchen aus eigener Herstellung. Zudem gibt es Maulta­schen-Gerichte und andere deftige Snacks. Das gesamte Café ist stufenlos zugänglich. Es gibt eine Behin­derten-Toilette mit Personen-Lifter und Liege. Vor dem Café gibt es mehrere Parkplätze.

Weiterlesen...

Baden-Baden mit dem Rollstuhl (2022)

Panorama der Trinkhalle. Der Baustil erinnert an einen antiken Tempel mit einer Säulen-Reihe, die das Dach stützt.

Nachdem Baden-Baden 2021 der Titel Unesco Welterbe verliehen wurde, wollten wir schauen was die Stadt Rollstuhlfahrer*innen so zu bieten hat. Neben einer Hotel-Beschreibung vom Holiday Inn findest du im Urlaubs-Bericht viele Infor­ma­tionen zu den wichtigsten Sehens­wür­dig­keiten von Baden-Baden. Darunter natürlich auch zum berühmten Casino.

Weiterlesen...