Plakat "Liebe in Zeiten von Hartz IV"

Liebe in Zeiten von Hartz IV

Seit nun mehr 16 Jahren schwebt die Axt der Armut über den Köpfen der Beschäf­tigten, verklau­su­liert als „Viertes Gesetz für moderne Dienst­leis­tungen am Arbeits­markt“. Die Auswir­kungen sind vielschichtig – Angst bei Verlust des Arbeits­platzes innerhalb kurzer Zeit in Armut zu fallen, Angst vor Verlust von sozialen Bezügen. Wo bleibt in dieser „Moderne“ die Liebe? Die Figuren des Dramas suchen in ihren unter­schied­lichen Lebens­welten danach.

Vorstel­lungen:

  • [Donnerstag, den 09.04.2020 Abgesagt wegen des Corona­virus]
  • Sonntag, den 26.04.2020 um 18.00 Uhr

Infor­ma­tionen zur Barrie­re­freiheit

Gemäß dem Theater­pro­gramm ist die Vorstellung in Leicht verständ­licher Sprache: Die Vorstellung kommt mit sehr wenig Sprache aus oder verwendet leicht verständ­liche Sprache. Die Inhalte dieser Stücke sind meistens unter­haltsam und ermutigend.

Gemäß dem Theater­pro­gramm besteht für die Vorstellung eine Trigger-Warnung: Die Vorstellung beschäftigt sich mit tiefen, ernsten Themen, die psychisch kranke oder sehr sensible Menschen belasten können. Es kann in der Vorstellung zu Verwendung von belas­tendem Bildma­terial kommen.

Weitere Infor­ma­tionen zum Symbol­system zur Barrie­re­freiheit (exL)

Weitere Infor­ma­tionen zur Barrie­re­freiheit des Gebäudes (exL)

Datum

26 Apr 2020

Mehr Infos

Ticket Shop (exL)

Ort

Esslingen

Veranstaltungsort

Kunstdruck CentralTheater
Roßmarkt 9, 73728 Esslingen am Neckar
Ticket Shop (exL)

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um als Stammtischmitglied zu kommentieren
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Button zum Nach-Oben-Scrollen