Plakat: Die Tanz-Kompanie mit "Innere Stimmen"

DieTanz­Kom­panie: Innere Stimmen

Tanz und noch viel mehr. Profitänzer*innen mit und ohne Handicap schreiben den Tanzbe­griff neu. Sie stehen auf der Bühne alleine, im Duo oder in der Gruppe, mit und ohne Rollstuhl. Der franzö­sische Choreograf Grégory Darcy hat ein bunt gemischtes Tanz- und Musik­ensemble gegründet: “DieTanz­Kom­panie”. Er will mit seiner Gruppe auf hohem Niveau das Thema Handicap und Tanz in das Bewusstsein der Zuschauer*innen bringen. Dabei geht es auch um die Ausein­an­der­setzung mit gesell­schaft­lichen Fragen nach Perfektion, Akzeptanz des Anders­seins und Schön­heits­idealen.

Im Zusam­menhang mit verschie­denen Arten der Beein­träch­tigung entstehen neue Bewegungs- und Tanzstile, begleitet von neuen Live-Kompo­si­tionen. Umgesetzt mit Profis und Semiprofis sowohl in der Musik als auch im Tanz. Die Spanne reicht von der besten deutschen Tanzdar­stel­lerin (Preis­trä­gerin Theater­preis Faust) über den Gewinner des ParaSu­perStar als Performer und Tänzer im Rollstuhl bis zur Echo Jazz Preis­trä­gerin.

“DieTanz­Kom­panie” ist 2019 Preis­träger von einem der wichtigsten Förder­preise für Kunst und Kultur in Deutschland: “The Power of the Arts“. Teile der  Choreo­grafie wurden bereits auf verschie­denen Tanzfes­tivals gezeigt: Inter­na­tio­nales Solo-Tanz-Theater Stuttgart Festival (DE), Solo Contest Gdansk Festival (PL) und InciDanse Festival (S).

Tanz: Anna Süheyla Harms (Australien), Sawako Nunotani (Japan), Károly Tóth (Ungarn), Johannes Blattner (Deutschland), Laura Brückmann (Deutschland) und Gäste (u.a. Julius Könekamp)

Musik: Hans Fickel­scher, Nina H. (Deutschland), Mazen Mohsen (Syrien)  und Gäste

Choreo­grafie: Grégory Darcy (Frank­reich)

3 € Ermäßigung für Schüler/Studenten.

Mit freund­licher Unter­stützung von The Power of the Arts, Aktion Mensch, Kulturamt der Stadt Esslingen, Lions Club Esslingen-Burg, Zukunfts­stiftung Heinz Weiler, Rotary Club Esslingen-Neckarland.

Vorstel­lungen:

  • Mittwoch, den 11.11.2020 um 20:00 Uhr
  • Donnerstag, den 12.11.2020 um 20:00 Uhr
  • Samstag, den 14.11.2020 um 20:00 Uhr
  • Sonntag, den 15.11.2020 um 20:00 Uhr

Infor­ma­tionen für Menschen mit einer Beein­träch­tigung

  • 3 € Ermäßigung für Menschen mit Handicap. Freier Eintritt für eine Begleit­person von Personen mit Handicap.
  • Synchro­ni­sierte Aufführung mit Kopfhörer für blinde Personen. Bitte unbedingt vorher unter info@dieselstrasse.de anmelden.
  • Das Kultur­zentrum ist komplett barrie­refrei
  • Es sind zwei Behin­der­ten­park­plätze vorhanden

Datum

11 Nov 2020

Uhrzeit

20:00

Ort

Esslingen

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Dieselstrasse
Dieselstraße 26, 73734 Esslingen
www.dieselstrasse.de/...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Pflichtangabe. Der Name erscheint öffentlich. Du kannst ein Pseudonym angegeben.
Optional. Wenn du deine E-Mail-Adresse angibst, kannst du über Antworten auf dein Kommentar automatisch per Mail informiert werden (Anklicken des Glocken-Symbols links neben dem Sende-Button)
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Button zum Nach-Oben-Scrollen