Kognitive Beeinträchtigung: Urlaub

Verzeichnis: Spezielle Reise­an­bieter / Infor­ma­ti­ons­quellen für die eigene Reise­planung / Reise­be­richte von Stamm­tisch­mit­gliedern / Kommentare

Immer mehr Reise­ziele werden auch speziell für Menschen mit einer kogni­tiven Beein­träch­tigung angeboten. Meist handelt es sich hierbei um Gruppen­reisen. Alter­nativ besteht natürlich immer auch die Möglichkeit eine Reise selbst zu planen ggf. mit entspre­chender Unter­stützung.

Spezielle Reise­an­bieter

Bei den unten aufge­führten Reise­an­bietern handelt es sich um keine Empfehlung unserer­seits, sondern lediglich um eine alpha­be­tische Auflistung. Durch Anklicken des Anbie­ter­namens gelangt man auf dessen Inter­net­seite.

Reise­an­bieterBeschreibung
YAT Reisen (exL)Die YAT Reisen GmbH hat sich auf die Organi­sation von beglei­teten Gruppen­reisen für Menschen mit Behin­derung spezia­li­siert. Dabei bietet YAT Reisen verschiedene Angebot für Kinder, Jugend­liche und Erwachsene an. Die Reisen können von den Kranken­kassen mitfi­nan­ziert werden (Verhin­de­rungs­pflege, Entlas­tungs­betrag oder Kurzzeit­pflege).

Infor­ma­ti­ons­quellen für die eigene Reise­planung

Generell findet man im Internet auch zum Thema Barrie­re­freiheit von touris­ti­schen Angeboten immer mehr Angaben. Aller­dings hat sich gezeigt, dass diese Angaben nicht immer korrekt sein müssen. Deswegen sollte man Angaben für die eigene Reise­planung immer noch einmal persönlich per E-Mail oder telefo­nisch abklären.

Unten findest du eine Liste von seriösen Infor­ma­ti­ons­quellen für die eigene Reise­planung. Aber auch hier gilt, dass man sich noch einmal persönlich bzgl. der Barrie­re­freiheit absichern sollte. Durch Anklicken des Anbieters gelangt man auf dessen Inter­net­seite.

Reise­infosBeschreibung
Deutschland - einfach freundlich (exL)"Deutschland - einfach freundlich" mit der Website "www.germany.travel" ist ein Projekt der "Deutschen Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)". Man findet hier u.a. einige Infor­ma­tionen zum Thema "Barrie­re­freies Reisen in Deutschland". Die Angebote sind unter­teilt in die Kategorien: "Action", "Freizeit­parks & Erleb­nis­welten", "Kultur", "Natur", "Schlösser, Parks und Gärten", "Städte" und "Urlaub am Wasser".
Reisen für Alle (exL)Im Rahmen des Projekts "Reisen für Alle" wurde in Zusam­men­arbeit mit Betrof­fenen- und Touristen-Verbänden ein einheit­liches Bewer­tungs­system für die Barrie­re­freiheit von touris­ti­schen Angeboten im deutsch­spra­chigen Raum entwi­ckelt. Das Bewer­tungs­system beschreibt die Angebote sehr detail­liert, so dass jeder selbst entscheiden kann, ob das entspre­chende Angebot den eigenen Bedürf­nissen entspricht. Das Zerti­fi­zie­rungs­system umfasst dabei Angaben für Geh-, Hör- und Sehbe­hin­derte sowie für Menschen mit einer kogni­tiven Beein­träch­tigung.

Reise­be­richte von Stamm­tisch­mit­gliedern

Unten findest du eine Liste mit eigenen Reise­be­richten von unseren Stamm­tisch­mit­gliedern. Durch Klicken auf das jeweilige Reiseziel gelangst du zum ausführ­lichen Reise­be­richt. Dabei sind alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen recher­chiert aber dennoch ohne Gewähr.

Leider gibt es bislang noch keine Reise­be­richte von Stamm­tisch­mit­gliedern.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um als Stammtischmitglied zu kommentieren
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei